Alle im Keller deponierten Ölgemälde können sie ausleihen.

Ein Umtausch der Bilder ist jederzeit möglich.

Machen Sie Ihre Wohnung zu einer Galerie.


   Stefi Mann-Nichiteanu    Marlene in der Stroth     Reinhard Jansen     Gille W. Kuhr




Ästhetischen Gefühlen liegen individuelle Maßstäbe zu Grunde. Was mir gefällt, ist mein persönliches Empfinden. Der wahre Wert eines Kunstwerks ist nicht sein Marktwert, sondern die Wirkung auf mich, meine Betroffenheit. Es mag mich überraschen, verblüffen, verwirren, sprachlos machen - aber: „Es ist schön, es ist schön für mich.“ Dekorative Kunst ist im positiven Sinne Lebenskunst.

Neue Bilder von Stefi

stefi

Ausstellung: Gille W. Kuhr

Bilder zum Mitnehmen


Ständige Ausstellung in Gildehaus, Doornekamp 16, 48455 Bad Bentheim

Besuch nach Anmeldung    Tel.+4915110110464   E-mail: gille-w-kuhr@t-online.de

Freier Eintritt mit Führung


Kunstausstellung

der 4 Bentheimer


im Schloss Wolkenstein

Fundstücke


Ausstellungsdauer: 30. November 2018 - 28. April 2019

Öffnungszeiten: Di - So und feiertags 10 - 17 Uhr

Informationen unter Tel. 037369 87123 bzw. info@stadt-wolkenstein.de


Der Wandel ist das Beständigste.

Das gilt auch für die Kunst. Was heute modern ist, wirkt morgen veraltet.

Veränderungen können wie sanfte Brisen daher kommen, kaum spürbar und leise.

Künstler sind empfindliche Menschen, sie spüren jeden Hauch und erkälten sich schnell.

Die Malerei ist eine Möglichkeit, sich mit aktuellen Themen auseinander zu setzen. Ein Kunstwerk regt an, über offensichtliche oder angedeutete Probleme nachzudenken. Der Künstler gibt keine Lösungen vor, seine Darstellung kann Betrachter aber dazu verleiten, selbst aufgeklärt Stellung zu beziehen.